Fliesen im Industriedesign preiswert kaufen

Industrial

Der Charme alter Fabrikhallen – einrichten im Industriedesign

Im New York der 60er Jahre wurden leerstehende Fabrik- und Lagerhallen in stylische Lofts umfunktioniert. So entstand nicht nur erschwinglicher Mietraum, sondern ein neuer, individueller Wohnstil – der Industrial Style. Charakteristische Merkmale von Fabrikhallen-Lofts sind offenliegende Rohre, Ziegelwände und Betonböden. Auch bodentiefe Fenster und eine offene Architektur sind typisch. Mittlerweile sind Lofts heiß begehrt und leider alles andere als erschwinglich. Trotzdem musst du auf den Industrial Style nicht verzichten. Wie du ihn im Handumdrehen in deinem Zuhause umsetzt, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Industriedesign für deine vier Wände

Der Industrial Chic funktioniert sogar überraschend gut in Wohnungen und Häusern, die mit den individuellen New Yorker Designer-Lofts wenig gemeinsam haben. Mit den richtigen Möbeln und Dekorationselementen im Industriedesign verwandelst du dein Heim in ein exklusives Ambiente. Key-Pieces, die dabei nicht fehlen sollten, sind Industrielampen, alte Blechschilder und Möbel mit Eisenelementen. Die Farbpalette des Industrie-Looks ist zurückhaltend. Dazu gehören Schwarz, Weiß, Grau und Anthrazit. Ein paar knallige Farbtupfer sollten aber in jedes Raumkonzept integriert werden. Dekoration oder Wohnstücke in Feuermelderrot, intensivem Gelb oder einem leuchtendem Grün schmeicheln den sonst gezügelten Farben.

Alles andere als vom Fließband!  

Gestalte dein Zuhause im Industrie-Stil

Fliesen im Industriedesign preiswert kaufen
1

Industrielampen

Industrielampen aus Metall geben deiner Einrichtung den Feinschliff.

Fliesen im Industrial Style
2

Alte Industriehallen

Am besten wirkt der Industrial Style in authentischen Lofts, aber auch in Wohnungen kann er toll aussehen.

Fliesen im Industrial Style
3

Klinkerwände

Nichts erinnert an moderne Lofts wie freiliegende Klinkerwände.

Fliesen im industriellen Stil? Lass dich überzeugen!

 Aus alt mach neu

Das Tolle am Industrie Look ist, dass du Möbel, die eigentlich für etwas anderes vorgesehen sind, umfunktionieren kannst. Ein klassisches Kelleregal aus schlichtem Metall lässt sich super in Wohnzimmer oder Küche integrieren. Auch Rollcontainer, die man sonst eher aus Büroräumen kennt und alte Spinde passen gut zur Innenausstattung im Industrie Look. Ein Ledersofa oder Ledersessel lässt sich ebenfalls in das puristische Raumbild einfügen. Wenn du Spaß am Selberbauen hast, kannst du Möbel aus Paletten herstellen, die deiner Einrichtung das gewisse Etwas verleihen. Möbel im Used-Look passen übrigens genauso gut zum Industrial Chic. Sie versprühen einen Hauch Vintage und erinnern so an die Ära, in dem der Industrial Style geboren wurde. Lackabplatzungen an Metallmöbeln oder abgenutzte Wohnstücke aus Holz tragen zum Industrie-Charme bei.

 Markenzeichen Betonboden

Den für den Industrial Style typischen Betonboden kannst du im Handumdrehen mit grauen Fliesen in Betonoptik erzielen. Das sieht nicht nur Klasse aus, sondern fühlt sich auch besser an den Füßen an. Wenn du jetzt noch den einen oder anderen Metallhocker, einen Retrokühlschrank oder einen Eisentisch unterbringst, dann hast du schon ein echtes Fabrik-Flair in deinem Zuhause.

 
 
Industriedesign  Fliesen preiswert kaufen
Fliesen im Industrial Style Industrial Style Fliesen für modernes Wohnen

Diese Produkte könnten dich interessieren.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Sortiert nach:  
Ergebnisse pro Seite 12 24 36
1-12 von 18
Sortiert nach:  
Ergebnisse pro Seite 12 24 36
1-12 von 18